Mexikanischer Hähnchensalat

Rezept für: 4 Portionen

Zutaten:

  • 5 El 0livenöl
  • 3 El Limettensaft
  • 1 Tl Thymian (getrocknet)
  • 1 Tl Majoran (getrocknet)
  • 1 Tl Salz
  • 1/2 Tl schwarzer Pfeffer
  • 1 Pimiento
  • 125 g saure Sahne
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • 6 Hähnchenoberschenkel
  • 1 Romana-Salat
  • 100 g Tortillachips
  • 300 g Tomaten
  • 2 Avocados
  • 250 g schwarze Bohnen (Dose)
Mexikanischer Hähnchensalat

Zubereitung:

Die Hähnchenoberschenkel auslösen: Dafür zuerst die Haut entfernen, dann das meist "mitgelieferte" Rückenteil abschneiden und dann beginnen, den Schenkel der Länge nach einzuschneiden, das Fleisch aufklappen und den Ober- vom Unterschenkel an der knorpeligen Stelle durchschneiden. Nun kann man vorsichtig zuerst den Unter- und danach den Oberschenkel lösen und entfernen.
Für die Marinade 4 EL Olivenöl, 2 EL Limettensaft, den Thymian, den Majoran, 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer verrühren. Die ausgelösten Hähnchenschenkel hinzufügen und mindestens 30 min. kalt stellen.
Den Grill inzwischen für direkte mittlere Hitze (ca. 170 - 220 Grad) vorbereiten. Die Pimiento direkt auf dem Rost unter gelegentlichem Wenden bei geschlossenem Deckel 8 - 10 min. grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft.
In eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 10 min. ausdampfen lassen. Die verkohlte Haut abziehen, den Stielansatz und die Samen entfernen und die Schote zusammen mit der sauren Sahne, dem restlichen Limettensaft und Olivenöl, der Knoblauchzehe, dem Kreuzkümmel und dem restlichen Salz und Pfeffer pürieren.
Auf einer großen Platte oder einem Teller ein Bett aus den Romanasalatblättern legen. Die Tomaten waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Avocados ebenfalls würfeln. Die schwarzen Bohnen unter fließendem wasser abspülen.
Die Tomaten- sowie die Avocadowürfel, die Tortillachips und die schwarzen Bohnen separat auf der Platte anrichten.
Bild4Die Hähnchenschenkel aus der Marinade nehmen und ebenfalls bei direkter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 8 - 10 min. grillen, bis beim Einstechen klarer Fleischsaft austritt. Zwischendurch 1 - 2 mal wenden. das Fleisch in Streifen schneiden und mittig auf dem Salat anrichten. Kurz vor dem Servieren das Dressing darüber geben.
Tipp
Pimientos sind milde grüne Chilischoten, die es in gut sortierten Supermärkten zu kaufen gibt und werden in Spanien oft als Tapas in viel Olivenöl gebraten und mit Meersalz bestreut als Pimientos de Padrón serviert; den Rest also einfach in einer Grillschale mal ausprobieren...

Die Hähnchenschenkel beim Grillen in den ersten vier Minuten nicht wenden, da sonst viel Fleisch am Rost kleben bleibt.

Wer mag, püriert für das Dressing noch eine Handvoll Korianderblätter mit.
Impressum